Farmen

Farmen

Finca Chelin

Ort: Oaxaca

 

Geschichte: Dritte Generation von Kaffeefarmen, fünf Jahre Erfahrung und ein umweltbewusstes Team; das ist die Finca Chelín. Der Betrieb mit Qualitätsfokus wurde von Enrique López geführt und hat sich einen hervorragenden Ruf erworben, wie z.B. viele Gewinnerlose des Cup of Excellence Award. 

 

Enrique verbessert ständig seine Produkte und Abläufe, hat viele experimentelle Verarbeitungstechniken. Die Finca Chelín wird als Naturparadies bezeichnet, das sich der Erhaltung der Umwelt als Beweis für die biologische Vielfalt verschrieben hat.

Coop Tierra Sagrada

Ort: Chiapas

Geschichte: Im Café Tierra Sagrada wird Kaffee-Spezialität aus Soconusco hergestellt. Bestehend aus 120 der besten organisierten Produzenten aus der Chiapas Mountain Region, Tierra Sagrada, oder heilige Erde auf Englisch, liefern Kaffee an Mikroröster, Röster und die besten Kaffeebars in ganz Mexiko City. 

Seine Philosophie basiert auf dem harmonischen Verhältnis zu Umwelt und Natur und der Anerkennung der harten Arbeit jedes Produzenten mit einem fairen Handel für die harten Anstrengungen in jeder Phase des Kaffeeprozesses.

Finca Kassandra

Ort: Veracruz

Geschichte: Die Kaffee-Finca Kassandra befindet sich auf einer Höhe von 1250m bis 1400m, was den Kaffee in eine hohe Klasse einstuft. Das bedeutet gelichzeitig optimale Bedingungen für den Anbau von grünem oder goldenem Kaffee, sowie für das Sieben, anschließendes Verpacken und die Lagerung.

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.